Handelskonflikt stärkt Baolis Engagement in Europa zusätzlich

Handelskonflikt stärkt Baolis Engagement in Europa zusätzlich Der Handelskonflikt zwischen den USA und China hinterlässt deutliche Spuren. Experten der Logistikbranche prognostizieren, dass zahlreiche globale Anbieter in Handelsnetze auf dem europäischen Markt investieren werden. Baoli, ein chinesischer Hersteller von Gabelstaplern mit Hauptsitz in Italien, sieht darin neue Möglichkeiten,


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)