Grundschülerin darf mit Badekleidung duschen

Grundschülerin darf mit Badekleidung duschen Das Verwaltungsgericht Halle hat mit Beschluss vom 15. August 2019 zum Aktenzeichen 6 B 243/19 im Rahmen eines Eilverfahrens entschieden, dass eine Grundschülerin bei der Teilnahme am Schulschwimmunterricht entgegen der Haus- und Badeordnung des Schwimmbades in ihrer Badebekleidung duschen darf.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)