Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst

Gewalt gegen Beschäftigte im Öffentlichen Dienst NRW-Ministerpräsidentin Kraft nimmt Forderungskatalog der dbb jugend nrw entgegen Die Zahl von Angriffen und Bedrohungen gegen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes steigt immer weiter an. In einem Gespräch mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft brachte die dbb jugend nrw am 9. November zur Sprache,


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(92435 Posts)