Freiherr von Gregory: „Noblesse oblige“ / „Adel verpflichtet“. Gilt das auch bei Kapitalanlagen?

Freiherr von Gregory: „Noblesse oblige“ / „Adel verpflichtet“. Gilt das auch bei Kapitalanlagen? Die Adelsprivilegien sind längst abgeschafft, aber der Adel übt weiterhin auf viele Teile der Gesellschaft eine faszinierende Wirkung aus. Diese Faszination die vom Adel immer noch ausgeht, wird aber auch von so manchem Aristokraten schamlos zum eigenen Vorteil ausgenutzt.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90806 Posts)