Forschungs-Projekt zu Demenz-Früherkennung geht in nächste Runde

TU Chemnitz sucht Probanden ab Februar 2018 --- Die Arbeitsgruppen Sportpsychologie, Bewegungswissenschaft, Digital- und Schaltungstechnik sowie Analysis der Technischen Universität Chemnitz arbeiten aktuell an der Entwicklung eines multidimensionalen Instrumentes zur Früherkennung dementieller Erkrankungen. Es ist bekannt, dass dementielle Veränderungen bereits lange Zeit vor


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89147 Posts)