FHM Fondshaus München: Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt

Rechtsanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi, Kanzlei Cäsar-Preller. Mit besten Renditechancen bei hoher Sicherheit bewarb das FHM Fondshaus München den Fonds Sachwertportfolio 1, den es Anfang 2013 auf den Markt brachte. Nur wenige Monate später ist das Emissionshaus zahlungsunfähig. Doch die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wurde vom Amtsgericht ...


komplette Meldung auf fair-NEWS.de :: Pressemitteilungen News-Feed lesen