FAU-Erziehungswissenschaftler macht Schüler zu Kommunalpolitikern

FAU-Erziehungswissenschaftler macht Schüler zu Kommunalpolitikern Armeen aus Gummibärchen und Erdbeereis auf Lebenszeit? Würden Kinder vielleicht doch die besseren politischen Entscheidungen treffen? Dem gehen Thomas Eberle, Pädagogik-Professor an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), und sein Kollege Professor Willy Kriz von der Fachhochschule Vorarlberg auf den Grund und


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91158 Posts)