Fast ein Leben in Berlin – Ein Entwicklungsroman der modernen Art

Fast ein Leben in Berlin - Ein Entwicklungsroman der modernen Art Dirk Westphal erzählt in "Fast ein Leben in Berlin" die Geschichte eines Mannes, der gegen seine traumatische Kindheit antreten muss. ------------------------------ Robert Windhorst wächst unter traumatischen Verhältnissen auf. Der Vater ist ein alkoholkranker Schläger, der seinen Sohn mit Missachtung behandelt, die Mutter


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89122 Posts)