Einlagensicherungsfonds: Sind 100.000,00 wirklich sicher?

Einlagensicherungsfonds: Sind 100.000,00 wirklich sicher? Auch wenn die Banken immer noch mit Zinsen für ihre Sparbücher und Tagesgeldkonten werben, und auch wenn die Deutschen gerne an dieser Möglichkeit festhalten - die Zeiten, in denen es für Erspartes noch Zinsen gab, sind vorbei. Aber, das ist nicht


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(87264 Posts)