Eine Bitte um Bewertung an den Kunden kann abgemahnt werden

Eine Bitte um Bewertung an den Kunden kann abgemahnt werden Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 10.07.2018 zum Aktenzeichen VI ZR 225/17 entschieden, dass eine Bitte zur Bewertung eine unzulässige Werbe-Mail darstellt, deren Unterlassung der Kunde verlangen kann. Im konkreten Fall hat ein Online-Händler mit der Rechnung, welcher er seinem Kunden


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91158 Posts)