EBB fordert: Kulturpfadfest fortsetzen!

EBB fordert: Kulturpfadfest fortsetzen! Überraschende Absage ohne Beteiligung der Politik Die kulturpolitische Sprecherin der EBB-Fraktion im Rat der Stadt, Dagmar Rode,: „Das seit 18 Jahren erfolgreiche Kulturpfadfest ist weit über die Grenzen der Stadt Essen bekannt und wird seit Jahren sehr gut besucht. Mit Erstaunen und


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)