Digitale Lösungen für Kleinstadt in Brandenburg

Die Stadt Gransee hat seit 24. November 2018 eine eigene App. Im Projekt „smartesGransee“ werden unter der Leitung der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) digitale und analoge Lösungen entwickelt. Ziel des Projektes ist es, die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt zu verbessern


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90656 Posts)