Die Vielfalt geschlechtlicher und sexueller Lebensweisen als Thema in Schulen und Museen

Die Vielfalt geschlechtlicher und sexueller Lebensweisen und die Frage, wie diese Vielfalt in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen thematisiert und aufgegriffen werden kann, sind zu einem ebenso populären wie kontrovers diskutierten Thema in den Medien geworden. Wie können Pädagog_innen und Kunstvermittler_innen


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)