Die Psychotherapie ignoriert häufig das Arbeitsleben der Klientinnen und Klienten

Die Psychotherapie ignoriert häufig das Arbeitsleben der Klientinnen und Klienten Die Psychotherapie nimmt die Berufstätigkeit ihrer Klienten nur selten in den Fokus. "Die klinische Psychologie hat kaum Verbindungen mit der Arbeits- und Organisationspsychologie," kritisiert Professor Dr. Manfred Zielke in der aktuellen Ausgabe von "Praxis - Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation". Er


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89173 Posts)