Die Geschichte des Cellos, das Auschwitz überlebt hat

Die Geschichte des Cellos, das Auschwitz überlebt hat Anlässlich des Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust KONZERT PERFORMANCE LESUNG Dies ist die Geschichte eines jungen Cellospielers, der mitten aus dem Leben gerissen, sich plötzlich im Konzentrationslager Auschwitz wiederfindet. Oh Erde bedecke nicht mein Blut! Mein Schrei soll nicht ungehört


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89147 Posts)