Die gefrorenen Küsten der Arktis: Ein Lebensraum schmilzt

Das EU-Projekt „Nunataryuk“ erforscht die Permafrostgebiete der Welt. Es untersucht die Folgen für das weltweite Klima und die Bewohner der Arktis. Doch nicht nur das: Zusammen mit Bürgern der arktischen Region werden die Forscher Zukunftsstrategien entwickeln, mit denen die Bevölkerung


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91158 Posts)