Diakonie Deutschland und BeB warnen vor neuen Formen der Ausgrenzung psychisch kranker Menschen

Berlin, 29.8.2019 – Anlässlich der Veranstaltung „Fünf Jahre Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen ‚Euthanasie’-Morde“ in Berlin an diesem Freitag warnen die Diakonie Deutschland und der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) vor neuen Formen der Ausgrenzung psychisch kranker


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89227 Posts)