DGLR ehrt Prof. Volker Liebig mit der Eugen-Sänger-Medaille

DGLR ehrt Prof. Volker Liebig mit der Eugen-Sänger-Medaille Am 14. November 2018 hat die Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt (DGLR) den langjährigen ESA-Direktor für Erdbeobachtungsprogramme Prof. Volker Liebig mit der Eugen-Sänger-Medaille geehrt. Liebig erhielt die Auszeichnung für große Verdienste um die weltraumgestützte Erderkundung, Meteorologie und Klimaforschung. Unter seiner


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89072 Posts)