Der verschenkte Albtraum – Thriller mit außergewöhnlichem Thema

Der verschenkte Albtraum – Thriller mit außergewöhnlichem Thema Im Mittelpunkt des Romans steht der Kunstlehrer Matthias Böse, der unter Angststörungen leidet. Diese nehmen dramatisch zu, als ihm seine Frau ein Taschenbuch mit dem Titel BÖSES ENDE schenkt. Zunächst ist Matthias nur verärgert, wegen des Titels und weil der


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91026 Posts)