Der erlöste Mann – Versuch einer Metaphysik der Männlichkeit

Der erlöste Mann  - Versuch einer Metaphysik der Männlichkeit Heinz Rataj versucht in "Der erlöste Mann" die männliche Existenz wieder mehr an seine ursprüngliche Seinsweise heranzuführen. ------------------------------ Eine Welt, in der die Geistigkeit verleugnet wird und dadurch verloren gegangen ist, ist laut Heinz Rataj logischerweise eine geistlose Welt. In den Augen


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89122 Posts)