DAX-Vorstände: Starre Strukturen hindern Frauen am Aufstieg

DAX-Vorstände: Starre Strukturen hindern Frauen am Aufstieg +++ Der typische DAX-Vorstand ist männlich, 55 Jahre alt und verlängert zweimal den Vertrag +++ Aufgabenverteilungen und Ressortzuschnitte bleiben seit Jahren weitgehend unverändert +++ Digitalisierung bietet für Frauen eine Chance, um in den Vorstand zu wechseln Der DAX wird weiblicher. Seit


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90856 Posts)