Das Kopfkissen als Alternative zur versicherungsförmigen Riester-Rente

BdV dokumentiert negative Renditen der versicherungsförmigen Riester-Rente Bereits in Hochzinsphasen haben sich Lebens- und Rentenversicherungen als renditeschwache, kostenträchtige und damit zur Altersvorsorge ungeeignete Produkte offenbart. Nach Ansicht des Gesetzgebers und der Versicherungswirtschaft sollen Sparer*innen über Versicherungsverträge dennoch besonders sicher für das


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90992 Posts)