BPH: Der Wahltarif muss Patienten erhalten bleiben

BPH: Der Wahltarif muss Patienten erhalten bleiben Berlin, 3. Dezember 2018. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte im Rahmen des zurzeit diskutierten Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) auch den Wahltarif für Arzneimittel der besonderen Therapierichtungen beenden. Aus Sicht des Bundesverbandes Patienten für Homöopathie (BPH, https://www.bph-online.de/wahltarif-patienten-erhalten/) muss dieser Wahltarif erhalten bleiben.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90731 Posts)