Bochumer Schauspielhaus nutzt Buch verfälschend, kritisiert die Buchautorin in einem Offenem Brief

Bochumer Schauspielhaus nutzt Buch verfälschend, kritisiert die Buchautorin in einem Offenem Brief Das Theaterstück des Bochumer Schauspielhauses „White People’s Problems – The Evil Dead“ stellt das Reisebuch über Namibia in einen verfälschenden Zusammenhang. Die Autorin protestiert in einem Offenen Brief an den Dramaturgen des Bochumer SchauspielhausesTobias Staab. In dem „White People’s Problems –


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89373 Posts)