Besser orientiert mit Karten zum Sehen und Hören

Menschen können sich auf Landkarten Orte besser merken, wenn ihnen der Ortsname nicht nur geschrieben vor Augen steht, sondern auch vorgelesen wird. Zu diesem Ergebnis kommen Kartografen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) um Prof. Dr. Frank Dickmann und Dr. Dennis Edler.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90615 Posts)