Berliner Verein Erste Sahne e. V. sagt der Gentrifizierung den Kampf an

Berlin, 08.04.2019 – Der Berliner Unternehmer Hamid Djadda will mit der Gründung des gemeinnützigen Vereins Erste Sahne e. V. die derzeitige Situation auf dem Berliner Wohnungsmarkt grundlegend verändern. Mit gezielten Maßnahmen will Djadda bezahlbaren Wohnraum für alle schaffen. Dabei macht


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89262 Posts)