Ausgezeichnet: Stromberg-Zabergäu gewinnt zweimal „Großes Gold“

Brackenheim, 05.09.2019 / Die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG darf sich gleich über zwei Top-Auszeichnungen freuen: Bei der Landesprämierung 2019 für württembergischen Wein und Sekt erzielten der 2016er Lemberger „Signum I“ und der „Hohenhaslacher Kirchberg Trollinger trocken“, Jahrgang 2017, Bestnoten. Die beiden


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(92510 Posts)