Aus 3.500 Metern Erdtiefe ins Büro: Office-Komplex „Hatrium“ setzt auf Geothermie

• Bei 21.000 Quadratmeter Gesamtmietfläche im Bestand und weiteren geplanten 8.000 Quadratmetern enorme CO2-Einsparungen möglich • Unterhachinger Bürgermeister Wolfgang Panzer: Nachfrage nach Büroflächen zieht deutlich an – kein struktureller Leerstand mehr • Geothermie-Anschluss ab Oktober 2019 MÜNCHEN, 27. August 2019. Knapp ein Jahr nach dem


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)