Aufbau eines Zentrums für seltene Lungenerkrankungen an der Ruhrlandklinik Essen

Patienten mit Mukoviszidose können künftig auf eine erweiterte Versorgung im Raum Essen hoffen: Die Lungenfachklinik der Universitätsmedizin Essen erhält heute von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann einen Förderbescheid über 8,7 Millionen Euro. Von dem Geld soll ein modern ausgestatteter Neubau für Menschen


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)