Aktuelle Nullschwellen-Petition macht Druck auf die baden-württembergische Landesregierung

Aktuelle Nullschwellen-Petition macht Druck auf die baden-württembergische Landesregierung Kennen Behörden ihre eigenen Gesetze und Vorschriften nicht? Stuttgart, Mai 2018 Müssen Betreute Wohnanlagen barrierefrei und schwellenfrei sein? Nein, behaupten die Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und die Ministerialdirigentin Kristin Keßler (in zwei Schreiben vom 03.10.17 und vom 14.12.17). „Das wird teuer, für


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(92563 Posts)