AENGEVELT analysiert trotz Umsatzrückgang überdurchschnittlichen Frankfurter Büromarkt

AENGEVELT analysiert trotz Umsatzrückgang überdurchschnittlichen Frankfurter Büromarkt Am Frankfurter Büromarkt inkl. Eschborn und Offenbach-Kaiserlei wurde 2018 nach Analysen von AENGEVELT-RESEARCH ein Büroflächenumsatz von rd. 616.000 m² erzielt und damit das vierthöchste Umsatzergebnis der letzten 25 Jahre. Gegenüber dem Rekord-Vorjahr mit 702.000 m² bedeutet dies zwar einen Rückgang


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90970 Posts)