Abgasskandal – Käufer eines Seat Leon Diesel bekommt Geld zurück

Abgasskandal – Käufer eines Seat Leon Diesel bekommt Geld zurück Der Abgasskandal betrifft nicht nur VW, sondern auch die Konzerntöchter wie Seat. Das Landgericht Frankfurt sprach einem Käufer eines Seat Leon 2,0 TDI mit Urteil vom 20. Oktober 2017 Schadensersatz zu. Er erhält den gezahlten Kaufpreis abzüglich einer Nutzungsentschädigung zurück


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90992 Posts)