400.000 Euro Haftentschädigung für fünf Jahre U-Haft?

400.000 Euro Haftentschädigung für fünf Jahre U-Haft? Das Landgericht Köln hat mit Urteil vom 31.08.2018 zum Aktenzeichen 5 O 248/17 entschieden, dass ein Mann der zu Unrecht wegen Mordes verurteilt wurde und fast fünf Jahre unschuldig in Untersuchungshaft saß, eine Entschädigung von rund 22.800 Euro zugesprochen erhält;


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91158 Posts)